Atanas Kolev

Geboren in Plovdiv, Bulgarien. Mitglied der Vereinigung der bildenden Künstler Stadt Plovdiv, Bulgarien.

1989 übersiedelte er nach Österreich und seit 2002 Mitglied der Berufsvereinigung der bildenden Künstler, Österreich.

2006 gründet er der Internationales Künstler Symposium "Atelier an der Donau" in Pöchlarn, Geburtsstadt des Malers Oskar Kokoschka und seit dann ist er der künstlerischer Leiter des Symposiums.

2011 wurde er ausgezeichnet mit dem Ehrenpreis für Kunst und Kultur der Stadt Pöchlarn, Österreich.